Menü

ibw: Fachartikel & Blog

ingenieurbüro für energie- und gebäudetechnik

veröffentlicht: 22.12.2019 · Bertram Witz | ibw
aktualisiert: 22.12.2019 · Bertram Witz | ibw

Integration erneuerbarer Energien in Lüftungskonzepte

Mit der Verbreitung von Niedrig-, Passiv- und Plusenergiebauweisen kommen vermehrt Lüftungskonzepte zum Einsatz, die Strom- und Wärmeverbrauch für Lüftung weitgehend vermeiden und den Restenergiebedarf aus erneuerbaren Quellen decken. Der mechanischen Lüftung mit ihrer systembedingten Eigenschaft hoher zu überwindender Luftwiderstände steht dabei die natürliche Lüftung durch Ausnutzung von Wind und Thermik gegenüber.

Die Versorgung von Innenräumen mit frischer Luft und die Abführung verbrauchter Luft wird damit (wieder) zu einer primär architektonischen Aufgabe, die nicht einer lüftungstechnischen Anlage überlassen werden kann, obwohl diese in bestimmten Situationen doch unentbehrlich ist (hohe Schadstoff-, Wärme- und Lärmbelastung sowie Heizenergieeinsparung durch Wärmerückgewinnung aus der Abluft).

Frischluftversorgung als architektonische Aufgabe

Die Architektur verfügt heute über vielfältige Formen der natürlichen Lüftung, angefangen bei überlegter Anordnung und Justierbarkeit von Öffnungen bis hin zu formbestimmenden Lösungen, auch für kompakte oder sehr hohe Baukörper, wie Atrien, Lüftungs- und Solarkamine, Venturidüsen und Doppelfassaden.

Die hybride Lüftung aus einer Kombination freier Lüftung, mit einer nur bei Bedarf zum Einsatz kommenden mechanischen Unterstützung durch eine Lüftungsanlage, vereint deren verschiedene Vorteile. Eine hybride Lüftung ermöglicht z. B. eine Frischlufttemperierung durch Erdwärmetauscher in Verbindung mit natürlicher Lüftung.

Die folgenden Beiträge befassen sich speziell mit dem Einsatz von Komponenten wie Erdwärmetauschern, Solarkaminen und Solarfassaden für die Nutzung regenerativer Energie zur Luftbewegung, -aufheizung und -kühlung in Lüftungskonzepten:

Integration erneuerbarer Energien in Lüftungskonzepte: Solarkamine


veröffentlicht: 2018-11-29
letztes update: 2019-11-06

Integration erneuerbarer Energien in Lüftungskonzepte: Hybride Lüftung


veröffentlicht: 2018-11-29
letztes update: 2019-11-06

Integration erneuerbarer Energien in Lüftungskonzepte: Doppelfassaden


veröffentlicht: 2018-11-29
letztes update: 2019-11-06

Integration erneuerbarer Energien in Lüftungskonzepte: Erdwärmetauscher


veröffentlicht: 2018-11-18
letztes update: 2019-12-22

Interesse geweckt?

Senden Sie mir eine Nachricht oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit mir. Im persönlichen Dialog klären wir, worum es Ihnen geht und wie ich Sie am besten unterstützen kann.
Ich freue mich auf Sie!

Schreiben Sie mir!

Lassen Sie mich in Ihrer Nachricht an info_at_i-b-w.net gern wissen, worum es Ihnen geht und wie ich Sie unterstützen kann.

Rufen Sie mich an!

Hauptsitz / Büro Weil am Rhein / Basel:
+49 (0)7621 5 10 95 48

Rufen Sie mich an!

Büro Filderstadt / Stuttgart:
+49 (0)711 315 67 03

Haben Sie eine Anregung
für Ihre Aufgabe oder Frage gefunden?

Weitersagen heißt unterstützen. Vielen herzlichen Dank!